VERSENDEN SIE MIT DHL EXPRESS UND GEWINNEN SIE 2 TICKETS FÜR DEN FORMEL 1® GRAND PRIX IN SPIELBERG!










Von 19.-21.06.2015 gastiert die Rennsport-Elite am Red Bull Ring in Österreich


Mit DHL Express verschicken und 2 Karten für den GP in Spielberg gewinnen


Nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil, indem Sie die nebenstehende Registrierungsform ausfüllen. Danach brauchen Sie uns nur noch bis 01.06.2015 eine internationale Express-Sendung übergeben und Sie nehmen automatisch an der Verlosung der Formel 1 Karten teil.

Eventdetails:

Großer Preis von Österreich

Wann: 19.-21.06.2015

Wo: Red Bull Ring, 8724 Spielberg

Zu gewinnen gibt es jeweils 2 Karten für die Red Bull Tribüne im Sektor B. Insgesamt werden 2x2 Karten unter allen Teilnehmern verlost.

Aktuelle Informationen zum Grand Prix entnehmen Sie bitte der offiziellen Homepage des "Großen Preis von Österreich". Näheres zu den Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels können Sie hier nachlesen. Wir freuen uns darauf, Ihre nächste Sendung zu befördern und wünschen Ihnen viel Glück bei unserem Gewinnspiel.

Teilnahmebedingungen
Logistik auf der Überholspur

REGISTRIEREN SIE SICH HIER!

Durch das Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Teilnahmebedingungen. Im Fall eines Gewinns werden Sie per Email benachrichtigt..
Vorname*
Nachname *
Email *
Tel. *
Firma*
Adresse *
PLZ *
Ort*
Sendungen
Wir respektieren Ihre Privatsphäre und teilen
Ihre Informationen mit niemandem.
Rechtliche Hinweise

News und Berichte zu allen unseren aktuellen Partnerschaften finden Sie auf DHL InMotion »
 


Hinter den Kulissen der F1®

Folgen Sie Formula 1® Backstage auf Facebook für exklusive Backstage Einblicke!
 

Als offizieller Logistikpartner der Formel 1 übernimmt DHL den Transport von Rennwagen, Bauteilen, Equipment und vielem mehr von einem Austragungsort zum nächsten. Die gemeinsamen Werte Geschwindigkeit, Präzision und Teamwork stehen bei unserer Partnerschaft im Vordergrund, um den knappen Zeitrahmen und den höchsten Qualitätsstandards der Formel 1 gerecht zu werden.

Näheres zur Partnerschaft mit der Formel 1